heilkreis_2000x560

Der Nandi Devar Heilkreis

Energetische Heilarbeit über nah und fern

Der Weg der Selbsterkenntnis und des Erwachens zu seinem wahren Selbst ist gleichzeitig immer auch ein Weg der Heilung. Viele Masken, Rollen und Identitäten über sich und das Leben dürfen und müssen sich lösen und fallen, um seinem ursprünglichen Selbst, was jenseits von all dem ist, Raum zur Entfaltung zu geben. Dies ist ein lebenslanger Prozess der Transformation und Transzendenz.

Die Schichten all dessen, was nicht essentiell zu uns gehört, zeigen sich immer dann, wenn sie bereit sind, gesehen zu werden und wir bewusst genug sind, sie zu erkennen. Das Loslassen solcher Schichten von Vergangenheit oder Konzepten und Emotionen, die uns oft ein Leben lang begleitet haben, kann teilweise schmerzhaft sein. Nandi Devar beschreibt das Erwachen auch als ein Überwinden von Grenzen, die aus der Begrenzung des Denkens bestehen. Nur wer an seine Grenzen stösst, kann auch über sie hinausgehen. Um diesen Vorgang zu begleiten und zu unterstützen, hat Nandi Devar eine Heilmethode entwickelt, die er viele Jahre in Einzelsitzungen angewendet hat, um emotional-energetische und physische Symptome zu mildern bis ganz aufzulösen.

Aus seinem Wunsch heraus, Menschen in ihre eigene Kraft und in ihr Glück zu bringen, gab Nandi dieses Wissen in einer besonderen Form an seine Schüler weiter. Wie das höchste Bewusstsein die Essenz seines Seins, seiner Arbeit und seiner Unterweisungen ist, so ist dieses Einheits-Bewusstsein auch die Essenz dieser Heilpraxis. Liebe ist Einheit in Aktion und Liebe überwindet jede Trennung, da sie der Einheit entspringt. Die Heilung geschieht von dem Ort aus der «Mit Allem verbunden» genannt werden kann. Das macht sie so heilig, so heilend. So wurde sie von Nandi an seine Schüler vermittelt von Bewusst-Sein zu Bewusst-Sein als höchste Form der Übertragung. Es ist also weit mehr als eine Methode. Das, was Alles ist, ist zugleich unendlich mächtig, aber unendlich fein. Das macht die eigentliche Kraft dieses Heilens aus. So sind alle, die diese Heilpraxis für andere anwenden Teil dieser Heilung, sie sind die Ursache, sie sind die Ausführenden und auch selbst die Geheilten.

Nandi Devar gab den Anstoss, dass sich die Teilnehmer seiner Self Awareness Awakening Retreat-Trainings gegenseitig im physisch-psychischen Heilungsprozess, der das Erwachen begleitet, unterstützen. Es geht also nicht nur um die physische Ebene, es geht auch und vor allem um die energetische, die emotionale Ebene, die auch bewusst in die Heilung miteinbezogen wird.

Der Heilkreis besteht nunmehr aus rund 40 Personen, die Gruppenheilungen 1 bis 3 Tage, oder länger, durchführen.

Die Kraft dieser Heilungen ist immens und die Rückmeldungen der Personen, die Heilung empfangen durften, berührt und bestärkt die Gruppe in ihrem für andere da sein.

Die Heilungen werden momentan aufgrund der zeitlichen Ressourcen innerhalb des Kreises sowie für Freunde und Familienangehörige angewandt. 


Erfahrungsberichte

1. Mai 2019
Lieber Heilkreis, morgen früh habe ich also nun meine grosse Unterleibs-Operation und würde mich sehr über eure Unterstützung durch die Herz-Seelen-Heilungen freuen!

2. Mai 2019
Ihr Lieben, alles ging gut! Als ich langsam aufgewacht bin war ich so sehr zu Hause und glücklich, dass ich die Schwester gefragt habe, ob sie mich denn schon operiert haben. Dank Nandi und dank euch ist im ganzen Spital Frieden und Glück anwesend, ich kann es kaum glauben. Von Herzen danke an euch und ich schick euch diesen Segen und dieses Licht, das hier ist.

Annai G.

6. März 2020, 10 Uhr
Lieber Heilkreis, darf ich euch auch um Unterstützung bitten? Ich habe heute zwischen 13:30-14:30 Uhr eine Wettbewerbspräsentation vor der Geschäftsleitung. Wenn ihr mir helfen könnt, ruhig, klar, stark und fokussiert zu bleiben. Ich danke euch von Herzen.

6. März 2020, 18 Uhr
Hallo ihr Lieben. Good News. Mein Konzept kam super an. Sie haben die Arbeit gelobt. Ich war nicht nervös und zog es souverän durch. Zwar den ganzen Tag nichts gegessen aber hatte genug Power dank euch. ❤

Noée C.

7. Januar 2019, 14 Uhr
Peter, mein Mann, wurde heute ins Spital geliefert wegen Darmverschluss. Das Problem ist seine defekte Leber, mit der eine Operation schwierig wird. 1 von 5 der Menschen sterben bei oder nach der Operation, weil die Leber nicht richtig arbeitet. Ich bin sehr dankbar um Heilungen für Peter’s Leber.

7. Januar 2019, 21 Uhr
Peter ist gerade so am Tod vorbeigeschlittert, der Darm war bereits geschädigt. Das Problem ist das Ammoniak, das sich bei einem Darmverschluss bildet. Dieses geht dann ins Gehirn und verursacht ein Delirium. Jetzt sind die Ärzte dran, das Ammoniak auszuleiten, damit er sich wieder normalisieren kann. Dann müssen sie schauen, ob sich die Leberwerte verbessern oder ob er eine Transplantation braucht. Ich glaube, dies ist für ihn gerade ein wichtiger Transformationsprozess und er ist weiterhin dankbar für Heilungen. ❤

12. Januar 2019
Er ist aufgewacht! Hat keine Schmerzen und ist ansprechbar.

14. Januar 2019
Peter macht so gute Fortschritte, die Ärzte können es sich nicht erklären. Ich bin schwer beeindruckt und freue mich riesig. Jetzt viele Medis und ein bisschen Unterstützung durch Heilungen wäre super. ❤

2. Februar 2019
Peter geht es dank eurer Hilfe viel besser. Und er kriegt heute eine neue Leber...falls jemand Herz-Seelen-Heilungen machen möchte, da ist er sehr froh.

3. Februar 2019
Die Ärzte meinen es sei sensationell, sie hätten selten Patienten, die nach einer Lebertransplantation so fit seien nach so kurzer Zeit. Die neue Leber reagiert super – es läuft alles perfekt.

Karin L.

26. April 2020, 9 Uhr
Hallo Miteinander, ich bin heute morgen mit einem wummernden Geräusch im linken Ohr aufgewacht. Seither höre ich jedes Geräusch mit einem Nachhall, wie unter Wasser. Ich wäre froh um Heilung.

26. April 2020, 19 Uhr
Ganz lieben Dank euch allen! Ich habe eure Heilungen sehr stark wahrgenommen und es ist so schön zu wissen, dass ihr da seid 🙂 Ich habe den ganzen Tag geschlafen ... und jetzt geht es mir viel, viel besser! Der Druck und das Wummern im Ohr ist weg und der neue Tinitus, der sich gebildet hatte, ist auch weg! Anjali

Anjali F.

13. März 2020, 8 Uhr
Lieber Heilkreis, darf ich euch um Heilung meiner 2-Jährigen Tochter bitten. Sie hat eine Erkältung mit starkem Husten, Halsschmerzen und kleinem Fieber. Wäre sehr dankbar.

13. März 2020, 20 Uhr
Herzlichen Dank auch für die Heilung. Mir sind Tränen vor Dankbarkeit in die Augen gekommen. Schönes Gefühl zu wissen, dass man nicht allein ist. Der Kleinen gehts schon besser. Wir haben sogar kurzfristig einen Termin beim Arzt bekommen, was ein Wunder war.

Liina T.
Scroll to Top